Willkommen bei Hobbyschneiderin Anne Liebler & Freunde.
ANZEIGE:
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1

    Frage zur Stoffwahl für Elodie Kleid

    Hallo, ich habe mir vorgenommen für meine Tochter zur Einschulung das Elodie Kleid zu nähen. Einen Stoff hat sie sich schon ausgesucht. Jetzt habe ich aber absolut keine Ahnung was ich dazu kombinieren soll. Der Schulranzen ist petrol, Türkis,. lila und pink.
    Sollte in etwa zusammenpassen da ich auch die Schultüte so mache.
    Was für einen Stoff würdet ihr wählen. Uni Türkis oder mit punkten. Oder doch lila oder pink . Hätte es oben gerne in so einer farbe und der rock dann unten abwechselnd mit den zwei Stoffen. Ich hoffe man versteht was ich meine. Dazwischen denke ich kommt eine Spitzenborde in lila und ein schmales webband in pink. Habt ihr vielleicht eine Idee.
    Ich versuche mal ein Foto von dem gekauften Stoff anzuhängen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg big.jpg (88,7 KB, 201x aufgerufen)
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  2. #2

    AW: Frage zur Stoffwahl für Elodie Kleid

    Ich persönlich würde auf jeden Fall einen unifarbenen Stoff dazu nehmen, aber ich steh ja auch nicht so auf, wie nannte meine Freundin es, "Kampfmixen".

    Salat
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  3. Die folgenden 4 Benutzer sagen Buchstabensalat Danke für diesen Beitrag:

    Devil's Dance (19.06.2017), GlückSachen (22.06.2017), Nanne (21.06.2017), Sister&Brothers (19.06.2017)

  4. #3

    AW: Frage zur Stoffwahl für Elodie Kleid

    ...ich würde wahrscheinlich weiß dazunehmen - aber ich mag's auch nicht so quietschbunt ...
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  5. #4
    Mitgestalter
    Registriert seit
    01.09.2014
    Ort
    nördlich von Hannover
    Beiträge
    1.271

    AW: Frage zur Stoffwahl für Elodie Kleid

    Ich würde auch einen Uni-Stoff in einer der Farben des gemusterten Stoffes nehmen, und zwar den, der vom Farbton her am besten trifft. Das ist ja oft nicht so einfach zu finden.
    Ich könnte mir sehr gut dieses helle Rosa vorstellen. Jedenfalls keine grelle Kontrastfarbe.
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  6. Folgende Benutzer sagen Danke zu Crusadora für diesen Beitrag:

    Sister&Brothers (19.06.2017)

  7. #5

    AW: Frage zur Stoffwahl für Elodie Kleid

    Hallo,

    ich würde auch zu einem Uni-Stoff oder notfalls einem mit ganz klein gemustertem Design wie kleine Polka Dots oder Vichy Karo raten.

    Und ich würde nicht im Rock wechseln. Lieber oben was "ruhiges", dann dazwischen die Spitze oder Borte und dann unten den Rock aus dem bunten Stoff - aber nicht da auch noch mixen. Das wird viel zu wild und unruhig bei dem auffälligen Print.

    Elodie Ausschnitt.JPG

    Hier auf meinem Bild ist es zwar anders herum, aber kombiniert mit kleingemustertem Stoff.

    Und nicht vergessen: Auf jeden Fall die oberen Teile um 5cm verlängern Dazu gibts aber hier im Forum über die Suche schon sehr viele Nähhilfen unter dem Suchbegriff "Elodie"

    Die Schultüte - da gibts ein tolles, sehr gut passendes Ebook von Farbenmix - würde ich dann genauso machen: oben uni, dann Borte/Spitze und unten den Motivstoff. Dann passt es schön zusammen.

    Wir hatten zwar Feliz als Einschulungskleid, aber auch eine passende Schultüte dazu, die dann die Stoffe im Kleid wieder aufgegriffen hat und auch zum Ranzen passen sollte:

    mosaic356d607d4eab69f7c917e6a9f809400d6b25bb71.jpg
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  8. Folgende Benutzer sagen Danke zu CharmingQuilts für diesen Beitrag:

    GlückSachen (22.06.2017)

  9. #6

    AW: Frage zur Stoffwahl für Elodie Kleid

    Ich würde - wenn der Stoff reicht - gar nicht mixen. Keinesfalls im unteren Rockbereich die Bahnen abwechselnd gestalten. Das wird zu unruhig.
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  10. #7
    Moderator/in im Forum
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.565

    AW: Frage zur Stoffwahl für Elodie Kleid

    komplett uni in dunkelblau, nur mit Schrägband in türkis an den Säumen
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  11. #8

    AW: Frage zur Stoffwahl für Elodie Kleid

    Naja, Nanne, wenn Töchterlein doch schon einen Stoff ausgewählt hat, der ihr gefällt, dann sollte der doch schon mit rein, oder?
    Mich stört bei diesen Farbenmix-Kleidern oft, dass es zwar durchaus schöne Kleider sind vom Schnitt etc, dann aber so viel bunter Stoff und Borten und Webbänder und ichweissnichtwas draufgemixt wird, dass man diesen schönen Schnitt gar nicht mehr erkennt. Geschweige denn, das Kind da drin - auf dem Kleid geht dann so viel optischer Lärm vor sich, dass man das eigentlich Wichtige, nämlich das Kind, nicht mehr bemerkt.
    Ich glaube, ich würde einen unifarbenen Stoff - durchaus auch Türkis, oder das erwähnte blasse Rosa, oder ein kräftiges Pink, kommt ja auf das Gefallen an, als Oberteil nehmen, den Rock in dem gemusterten Stoff machen und die einzelnen Bahnen dann mit Schrägband-Paspeln aus dem Stoff des Oberteils absetzen. Und wenn ich ganz wild drauf bin, dann mache ich noch eine kleine Rüsche rund um den Rock aus dem übriggebliebenen Schrägband.
    ...aber meine Kinder sind schon aus dem Einschulungsalter raus...

    Salat
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  12. Folgende Benutzer sagen Danke zu Buchstabensalat für diesen Beitrag:

    Muriel79 (25.06.2017)

  13. #9

    AW: Frage zur Stoffwahl für Elodie Kleid

    Ich danke euch für eure tollen Antworten. Ich habe mich jetzt zusammen mit meiner Tochter für pink entschieden. Da sie sehr braun ist denke ich das es auch toll aussehen wird.
    Ob ich unten wechsle muss ich mal schauen wenn der pinke Stoff auch da ist. Für komplett gemustert habe ich leider nicht genug Stoff. Vielleicht sieht es besser aus wenn immer zwei Bahnen nebeneinander die gleiche Farbe haben?
    Jetzt stehe ich nur vor dem Problem welche Größe ich nähen soll. Sie ist ca 124cm groß und hat oben einen Umfang von 64cm. Meint ihr da kann ich schon die nächste Größe nähen. Sie möchte auch gerne ein langes Kleid haben. Reicht es wenn ich das dann 10 cm unten verlängere und 5cm das Oberteil

    LG
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  14. #10

    AW: Frage zur Stoffwahl für Elodie Kleid

    Das Kleid ist ursprünglich knielang. Wenn du 15 cm verlängerst bis du evtl. Mitte Wade. Du könntest unten noch einen Volant anbringen und so verlängern. Nach meiner Erinnerungen handelt es sich um Doppelgrößen. 122/128 sollte passen, meinst du nicht?
    Hast du schon mal nach Bildern gegoogelt? Da sind tolle Beispiele dabei.
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

 

 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [ANFÄNGERFRAGE] Anfängerfrage / Frage zu Kleid
    Von dwilliam96 im Forum Schnitttechnik und Nähwissen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.2015, 16:57
  2. Stoffwahl für Abendkleid, Futterstoff?
    Von Lanila im Forum Schnitttechnik und Nähwissen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.07.2015, 22:39
  3. Probleme bei der Stoffwahl
    Von ladyricecake im Forum Werkzeuge, Materialien, Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 21:10
  4. Stoffwahl zum Sticken
    Von naehwerk-jimbo im Forum Sticken mit Maschinen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 11:15
  5. Frage zu Rückenabnähern in Kleid mit Teilungsnaht
    Von emmatje im Forum DOB - Damenoberbekleidung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 20:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ANZEIGE:
Alterfil 780x90 Footer
zum Seitenanfang