Willkommen bei Hobbyschneiderin Anne Liebler & Freunde.
ANZEIGE:
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 57
  1. #11

    AW: Einmal Bernina - (wirklich) immer Bernina????

    Wow! Kommentare gerade aus Amsterdam (wo haben sich da bloß die Stoffläden versteckt. Ich hab sie heute nicht gefunden). Vielen Dank für eure Antworten. Das hat mit wieder Mut gemacht meinem Guten Gefühl bei der Juki nachzugeben unvergleichlichen doch nicht zu der 740 für Viel Geld und wenig Zubehör zu wechseln. Die Aurora würde ich in jedem Fall erstmal behalten.
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  2. #12

    AW: Einmal Bernina - (wirklich) immer Bernina????

    Gibt es irgendwas was du an der juki nicht magst oder was sie nach deinem empfinden nicht so gut kann?
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  3. Folgende Benutzer sagen Danke zu Klamotte für diesen Beitrag:

    2mary (21.10.2016)

  4. #13

    AW: Einmal Bernina - (wirklich) immer Bernina????

    Hallo Klamotte,

    ich find den Thread nicht, aber dort hat schon mal jemand vor kurzem von seiner Juki DX7 erzählt... vlt. mal über die Suche probieren.


    LG, Steffi
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  5. #14

    AW: Einmal Bernina - (wirklich) immer Bernina????

    Ich hab die DX 5 und bin absolut zufrieden mit ihr, kann aber auch nicht mit Bernina vergleichen, die ich noch nie genäht habe.
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  6. #15

    AW: Einmal Bernina - (wirklich) immer Bernina????

    Zitat Zitat von Klamotte Beitrag anzeigen
    ...Ich nähe seit zehn Jahren auf meiner Bernina Aurora 430. Sie näht gut und zuverlässig. Es war noch keine einzige Reparatur fällig. (Warum will sie die verkaufen. ....?) .. Ich habe diverse Maschinen im Haus für meine Nähkurse.....
    Wenn Du schon diverse Nähmaschinen daheim hast, dann findet sich für die Aurora auch noch ein Plätzchen für ihr "Rentner-Dasein". Verkaufen würde ich ein gutmütiges, vertrautes Arbeitstier nicht wegen einer neuen Maschine.

    Zu den von Dir erwähnten Modellen kann ich leider nichts beitragen, da ich sie nicht kenne. Für mich ist wichtig, daß ich mich an einer Nähmaschine wohl fühle, sie als praktisch in der Bedienung empfinde und sie das nähen kann, was ich ihr an Stoffen unterschiebe. Das bekommt man bei unbekannten Modellen nur heraus, in dem man sie probiert.
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  7. Folgende Benutzer sagen Danke zu Sporcherin für diesen Beitrag:

    GlückSachen (21.10.2016)

  8. #16
    Mitgestalter
    Registriert seit
    12.10.2012
    Ort
    Zwischen Ruhrgebiet und Münsterland
    Beiträge
    4.188

    AW: Einmal Bernina - (wirklich) immer Bernina????

    Zitat Zitat von thimble Beitrag anzeigen
    Ja, klingt gut, aber was machst du mit den kurzen Fädchen beim nächsten Nahtanfang?
    Verstehe gerade nicht was Du damit meinst?

    Beim nächsten Nahtanfang schneidet man den Oberfadenanfang (der ja nicht kurz ist) mit der Schere ab. Der untere ist ja super kurz, da er nicht oben heraus gezogen wird, sondern beim Losnähen von unten mitgenommen wird.

    Also ich habe mich an den Abschneider sehr schnell gewöhnt (kann aber trotzdem zwischendurch noch ohne Probleme mit der alten Pfaff ohne Schnitckschnack weiter nähen (was momentan geschieht, da die B770 zur Reparatur muss und gerade nicht nähen kann).

    Was die Kaufüberlegungen angeht kann ich nicht weiterhelfen, außer dass ich gerade letztes Jahr von Pfaff zu Bernina gewechselt bin (nach 20 Jahren), und meine Wechselargumente ganz andere waren als Deine Überlegungen. Ich wollte (nach 20 Jahren) eine Maschine mit sehr großem Durchgang, mit BSR zum Quilten und Stickkombi. Sonstiger Schnickschnack war mir egal. Die Gradstiche sollten mindestens so sauber genäht werden wie bei meiner Pfaff, und da waren Juki und Brother schnell aus den Überlegungen raus (zudem fand ich die Bedienung nicht intuitiv).

    Eine Aurora würde ich nicht verkaufen, sondern sie als Zweitmaschine für Kurse oder Gastnäher behalten.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  9. Folgende Benutzer sagen Danke zu GlückSachen für diesen Beitrag:

    dark_soul (21.10.2016)

  10. #17

    AW: Einmal Bernina - (wirklich) immer Bernina????

    Egal für welche Maschine du dich entscheidest:

    verkaufe nicht die Aurora...

    und wenn du die nur als zweitmaschine behältst...


    ich stand im mai vor der selben frage. Habe jetzt zwei Bernina hier... beide haben ihre Vorteile. Und BTW: die Funktion "fadenabschneider" habe ich bei der neuen ganz schnell wieder abgeschaltet. Das ist sowas von nervig auf die Dauer...
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  11. Folgende Benutzer sagen Danke zu dark_soul für diesen Beitrag:

    2mary (21.10.2016)

  12. #18
    Mitglieder mit gewerblicher Verbindung, auch als Mitarbeiter/in
    Registriert seit
    15.12.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    64

    AW: Einmal Bernina - (wirklich) immer Bernina????

    Zitat Zitat von Klamotte Beitrag anzeigen
    Wow! Kommentare gerade aus Amsterdam (wo haben sich da bloß die Stoffläden versteckt. Ich hab sie heute nicht gefunden).
    Albert Cuyp Markt, Kantjeboord, Westermarkt, A. Boeken, Capsicum, McLellan Pure Silk.
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  13. #19

    AW: Einmal Bernina - (wirklich) immer Bernina????

    Zitat Zitat von dark_soul Beitrag anzeigen
    Egal für welche Maschine du dich entscheidest:

    verkaufe nicht die Aurora...

    und wenn du die nur als zweitmaschine behältst...


    ich stand im mai vor der selben frage. Habe jetzt zwei Bernina hier... beide haben ihre Vorteile. Und BTW: die Funktion "fadenabschneider" habe ich bei der neuen ganz schnell wieder abgeschaltet. Das ist sowas von nervig auf die Dauer...
    für welche bernina hast dich entschieden?
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

  14. #20

    AW: Einmal Bernina - (wirklich) immer Bernina????

    Anzeige:
    Zitat Zitat von Barbara Boll Beitrag anzeigen
    Albert Cuyp Markt, Kantjeboord, Westermarkt, A. Boeken, Capsicum, McLellan Pure Silk.
    Lieben Dank. Die hatte ich auch alle auf meiner Liste😅 aber die Kinder hatten so ihre eigenen Vorstellungen wo es lang gehen soll...grummel....😉
    Nur registrierte Benutzer können Signaturen sehen.

 

 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bernina verlost 20 Plätze Bernina-Blogger-Days
    Von Benzinchen im Forum Hast Du Lust ...?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2016, 22:42
  2. Bernina artista 640 Stoppt nach 15 Stichen immer
    Von omakäthe im Forum Nähmaschinenprobleme allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2015, 18:50
  3. Bernina 1000 Special oder Bernina 1030
    Von Sahen im Forum Bernina
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2014, 16:02
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2013, 00:01
  5. Bernina 700d einfädeln Faden reißt immer
    Von Lilysam im Forum Bernina
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.2012, 10:19

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zum Seitenanfang