Willkommen bei Hobbyschneiderin Anne Liebler & Freunde.

Dies ist ein Archiv der Seite "Anne Liebler ist die Hobbyschneiderin.".

Unsere aktive Community mit vielen Themen, Downloads, Terminen, Tipps und Tricks
zu Nähmaschinen, Stickmaschinen findest Du unter www.hobbyschneiderin.de.

ANZEIGE:
  • Zeitungsschau: Die Anna 03/2017

    Wahrscheinlich habt ihr die Ausgabe, die wieder ihrer Zeit voraus seit dem 08.02.2017 bereits im Handel ist, schon im Fachhandel wahr genommen. Da sie aber für uns im Thema Nähen Interessantes zu bieten hat, möchte ich sie noch vorstellen.

    Bereits auf dem Titel zu sehen ist das aktuelle Lehrgangsthema:



    Jersey Nähen mit der Babylock. Das Thema beginnt mit dem Zielmodell auf Seite 37. Die ersten beiden Lehrgangsseiten zeigen die Einstellung der Maschine. Dazu gibt es sehr viele Detailbilder, welche das Einfädeln bis zum Einstellen der jeweiligen Stichvarianten, die beim Kleid genutzt werden, zeigen. Verwendet wird dabei die baby lock enligthen, welche mit dem UVP von 1498 € nicht unbedingt zur Einsteigermaschine gehört. Aber die zu sehenden Bilder machen sehr deutlich, welchen Komfort man mit dieser Overlock bekommt.
    Unabhängig von der Maschine kann man dieses Jerseykleid auch mit jeder anderen Overlock nähen. Wie das dann geht, zeigen die beiden folgenden Seiten.

    Die Schnittteile befinden sich auf dem Arbeitsbogen B. Sie müssen jedoch auf 200 % vergrößert werden. Wie das spontan gehen kann, hatte uns Doro erklärt. Da es sich um größere Flächen handelt, hilft vielleicht dazu das Rasterpapier besser.

    Die weiteren Themen in der Ausgabe der Anna sind natürlich das heran nahende Osterfest und frühlingshafte Dekorationen. Sehr nette Gestaltungsideen sind zu sehen. Der Hase von Seite 31 ist allerliebst und sicher auch für Kinderkleidung nutzbar. Das Kreuzstichzählmuster kann man sicher auch als Intarsien Muster für einen Osterpulli nehmen.

    Auch die Verwendung der vielen Stoffreste im Tischläufer und dem Kissen von Seite 23/24 gefällt mir gut. Ich glaube, Stoffreste haben wir immer... meist viel zu viele, die so sinnvoll noch genutzt werden könnten. Neu ist die Idee nicht, aber wieder eine schöne Inspiration.

    Das trifft auf die meisten Ideen in der Anna zu. Als ich am vergangenen Freitag dazu ein Gespräch beim Stricken in Gemeinschaft hatte, bestätigte sich auch mein Eindruck: diese Ausgabe ist empfehlenswert.





    Herausgeber:
    OZ-Verlags-GmbH
    Römerstrasse 90
    79618 Rheinfelden

    Preis: Deutschland 4,20 €
    Schweiz 8,20 SFr
    Österreich: 4,80 €
    Kommentare 4 Kommentare
    1. Avatar von Lilly9
      Lilly9 -
      Den Schnitt der Tunika vom Titelbild kann man hier in Originalgröße (von S-XL) downloaden:

      https://www.shop.oz-verlag.de/anna/?...t=service-anna
    1. Avatar von Sister&Brothers
      Sister&Brothers -
      Oh danke, ich freue mich über den Link zu der Tunika, danke Lily9!
    1. Avatar von Anne Liebler
      Anne Liebler -
      Den Link finde ich auch sehr gut, vor allem weil dadurch die Tunika zum Mehrgrößenschnitt wird. Die Vergrößerung wäre nur in S und M möglich gewesen.
      Vielen Dank für den Hinweis!
    1. Avatar von Lilly9
      Lilly9 -
      Gern
ANZEIGE:
Alterfil 780x90 Footer
zum Seitenanfang