Willkommen bei Hobbyschneiderin Anne Liebler & Freunde.
ANZEIGE:
  • Worte

    Wenn man auch allen Sonnenschein wegstreicht, so gibt es doch noch den Mond und die funkelnden Sterne und die Lampe am Winterabend. Es ist so viel schönes Licht in der Welt. (Wilhelm Rabe)
  • Annette zeigt: (m)eine Kreisweste

    Salve!

    Es war eine elende Tüfftelei, diesen Schnitt zu erstellen...

    Obwohl es so simpel aussieht - was es ja eigentlich ist, wenn man den Schnitt hat...

    Ich hab diverse Teile aus Folie geschnitten, zusammengeklebt und probiert.
    Irgendwann hat es dann ausgesehen, wie gewünscht!


    Es gibt einen Rücken und einen Kreis.



    Das Teil verschlingt ca. 1,30m Stoff, je nach Stoffbreite.
    Leider hat man eine Menge Verschnitt, weil man das Innere des Kreises nicht verwenden kann...



    Nach dem Zuschneiden muß mal erstmal alle Schnittkanten versäubern.


    Im Rücken sind jeweils oben und unten in der Mitte Markierungen, wo der Kreis angenähnt wird.
    Auch der Kreis hat natürlich die Markierungen! Doppelt wichtig bei gemusterten Stoffen, nicht das plötzlich ein Muster quer liegt...
    Die Teile rechts auf rechts aufeinanderstecken. Dann wird der Kreis an der oberen und unteren Rückenkante leicht eingehalten aufgesteckt und angenäht.



    Die offenen Kanten ergeben die Armausschnitte! Die jetzt gesäumt werden. (hier noch nicht gebügelt...)



    Die äußere Kreiskante wird nicht gesäumt, weil durch das Umschlagen der oberen Kante nach außen (Kragen) würde man den Saum sehen, das sieht nicht so toll aus.


    Das war es dann auch schon!



    Grüßle
    Annette
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: (m)eine Kreisweste - Erstellt von: Annette Be Original-Beitrag anzeigen
    Kommentare 9 Kommentare
    1. Avatar von Motte
      Motte -
      Sehr schön!
      Kann mir jemand sagen, ob ich die auch aus walk machen kann oder fällt das dann doof?
      LG Motte
    1. Avatar von Viktoria61
      Viktoria61 -
      Hallo Annette,

      das ist ja ein genialer Schnitt!!
      Gerne würde ich mir auch so eine Weste nähen - könntest du mir/ uns die Maße des Rückenteils sowie den Radius des Kreises verraten (??) und wenn möglich deine Körpergröße....da ich sehr klein bin (159 cm) ...damit ich diesen dann entsprechend anpassen kann...

      Herzlichen Dank im Voraus!
      Viele Grüße
      Viktoria
    1. Avatar von Annette Be
      Annette Be -
      Hallo!

      @Motte - es gibt einen dünneren Walk. Der sollte für die Weste auch gut geeignet sein.

      @Viktoria - hab noch ein bissel Geduld Ich will den Schnitt im Adventskalender zur Verfügung stellen.
      Übrigens die Dame, die auf dem Bild die Weste trägt ist unter 1,60m groß.

      Grüßle
    1. Avatar von Biene152
      Biene152 -
      Huhu Ihr lieben die Weste ist der Hammer! Würde mir auch sehr gerne eine nähen! Wer kann mir dabei helfen mit dem Schnitt u. Maßen!! Vielen Dank schon mal im voraus!! L.G.Sabine
    1. Avatar von Biene152
      Biene152 -
      Hallo! Die Weste ist der Hammer! Wer kann mir helfen mit den Maßen des Kreises! Da ich mir auch so eine nähen möchte! Anette kann ich nicht erreichen! Danke schon mal im voraus! L.G.Sabine
    1. Avatar von Anouk
      Anouk -
      Cool! Die wollte ich schon immer mal machen.
    1. Avatar von monad
      monad -
      Super, die würde mir auch gefallen, ich würde die Weste auch aus einem leichten Walkloden machen.

      Viele liebe Grüße
      Ramona
    1. Avatar von Anouk
      Anouk -
      Äh! ja der Artikel ist von 2012 hab ich übersehen...Aber ich bin ja auch oll ,hab Rücken und ein Brille die nichts mehr taugt :P
    1. Avatar von Divola
      Divola -
      Klasse Schnitt - und so einfach, wenn man weiß, wie's geht!
  • ...neue Beiträge im Forum

    Nina0310

    AW: Meine Version einer klassischen Chanel Jacke

    Steffi, es wird sich lohnen! Du brauchst einen Ausgleich zum Büro - andere gehen eben Joggen und du joggst mit den Fingern! . Es wird bestimmt mega

    Nina0310 Gestern, 23:43 Gehe zum letzten Beitrag
    Nina0310

    AW: Nähgequake 2017

    Hi Jennifer,
    das hab ich mir fast gedacht, das bei dir wie bei mir eine kleine Winterpause eingelegt wurde. . Ich würde zu gerne mal die

    Nina0310 Gestern, 23:35 Gehe zum letzten Beitrag
    Nina0310

    AW: Wie zieht ihr den Faden aus der Maschine?

    Ich bin auch eine Obenrauszieherin!
    Ja, man muss sich auch mal den Veränderungen beugen (ich musste mühselig lernen, das mein Füßchenheber nicht

    Nina0310 Gestern, 23:30 Gehe zum letzten Beitrag
    Doggy

    AW: Taschen Treff

    Ich habe ein neues Lieblings-Schnittmuster: Das Portmonee Allin von WITTsich
    Der Außenstoff ist STENZO, der für Innen war aus dem Stoffladen

    Doggy Gestern, 22:43 Gehe zum letzten Beitrag
    Benzinchen

    AW: Wie zieht ihr den Faden aus der Maschine?

    Du hast ja recht.
    Ich nähe heute auch noch vieles, wider besseres Forenwissen, nach meiner Art.

    Von meinen Nähmaschinen erwarte

    Benzinchen Gestern, 21:48 Gehe zum letzten Beitrag
    Inawe

    AW: Wie zieht ihr den Faden aus der Maschine?

    Das macht doch auch niemand Benzinchen!
    Das Wissen im Internet verdoppelt sich alle 15 Minuten! Das Unwissen aber auch!
    Ich denke halt,

    Inawe Gestern, 21:24 Gehe zum letzten Beitrag
    Benzinchen

    AW: Wie zieht ihr den Faden aus der Maschine?

    Tja, die Zeiten ändern sich.
    Meine Mutter besuchte eine "landwirtschaftliche Haushaltsschule" (die hieß wirklich so), dort war nähen ein

    Benzinchen Gestern, 21:00 Gehe zum letzten Beitrag
    Monia06

    AW: 6 Köpfe, 12 Blöcke - Blogger "Mystery BOM"

    Bilder lügen nicht...aber manchmal mehr als man möchte...schaut doch schon ganz gut aus...ich glaub ich muss auch noch anfangen

    Monia06 Gestern, 20:29 Gehe zum letzten Beitrag
    Fjola

    AW: Craftsy Black Friday

    Freut mich, dass ich nicht alleine wieder auf diese, im wahrsten Sinne des Wortes, billige Werbemasche reingefallen bin !

    Fjola Gestern, 20:10 Gehe zum letzten Beitrag
    Ententante

    AW: Nähgequake 2017

    Hallo ihr Lieben,

    ich melde mich mal zurück, aber ohne Photos.
    Meine genähten Blumentöpfe incl. Kakteenstickereien sind schon lange

    Ententante Gestern, 20:05 Gehe zum letzten Beitrag
    schnuffilein76

    AW: 6 Köpfe, 12 Blöcke - Blogger "Mystery BOM"

    So...nachdem ihr mich schon zum Lieseln gebracht habt, fange ich nun auch noch mit Patchwork an. Wer gibt mir zusammen mit den ganzen Ideen auch noch

    schnuffilein76 Gestern, 20:04 Gehe zum letzten Beitrag
    Ententante

    AW: Mein buntes Durcheinander :)

    Das sieht klasse aus

    Liebe Grüße
    Jennifer

    Ententante Gestern, 19:47 Gehe zum letzten Beitrag
    Anne Liebler

    Artikel: BERNINA Longarm-Quiltwettbewerb 2017

    Ich glaube auch, dass man es sieht und dass es darum geht, den Unterschied deutlich zu machen um ggf. auch Wünsche zu wecken. Ich habe keine Erfahrung,

    Anne Liebler Gestern, 18:37 Gehe zum letzten Beitrag
    CharmingQuilts

    AW: Artikel: BERNINA Longarm-Quiltwettbewerb 2017

    Hallo

    das sieht man schon Der Wettbewerb richtet sich also direkt an Longarmerinnen - und dürfte aber zum großen Teil einfach als auch

    CharmingQuilts Gestern, 18:31 Gehe zum letzten Beitrag
    Frau Elster

    Artikel: BERNINA Longarm-Quiltwettbewerb 2017

    Wie kann denn am fertigen Werk nachvollzogen werden, ob es mit Longarm oder Nähmaschine gequiltet wurde?
    Abgesehen davon denke ich: wer hat eine

    Frau Elster Gestern, 17:52 Gehe zum letzten Beitrag
zum Seitenanfang