Willkommen bei Hobbyschneiderin Anne Liebler & Freunde.
ANZEIGE:
  • Ausbessern und Verschönern -Modische Ideen für ihre Kleidung von Denise Wild



    Da nun das "Flicken" jüngst Thema war und auch das Stichwort Nachhaltigkeit sich gerade im Moment wieder wie ein roter Faden durch diverse Threads zieht, kam mir das Buch aus dem Stiebner Verlag, dass ich heute vorstellen möchte, wie gerufen.

    Ich gehöre ja zu den Glücklichen, die ihr Ausbesserungsweißheiten quasi "in die Wiege gelegt" bekommen haben. Erinnere ich mich doch an Abende, wo ich zu Füßen meiner Strümpfe-stopfenden und Arbeitskittel flickenden Großmutter Knöpfe rührte, mit Stopfpilzen hantiere, das Maßband drapierte und immer ehrfurchtsvoll und fasziniert - unter großmütterlicher Ermahnung zur Vorsicht - in einem kleinen Nadelbüchlein "blätterte" und Nadeln sortierte.

    Während sie sich im Zweifelsfalle mit diesen Publikationen behalf,

    dürfen wir uns nun des angestaubten Beigeschmacks befreien und eines wirklich zeitgemäßen, ansprechenden und übersichtlichen Buches, voller nützlicher und gut erklärter Hilfestellungen und Lösungen für die Überwindung der alltäglichen textilen Malheurchen und Beseitigung modischer Frustfaktörchen, bedienen.

    AUSBESSERN & VERSCHÖNERN
    -
    MODISCHE IDEEN FÜR IHRE KLEIDUNG
    von Denise Wild

    "Die Fähigkeit, seine Kleidungsstücke selbst reparieren oder aufpeppen zu können, entlastet nicht nur das Budget – sie kann das eigene Outfit auch wesentlich individueller machen. Alltägliche Malheure hilft die Autorin mit detaillierten Hilfestellungen in Wort und Bild zu beheben. Sie gibt darüber hinaus aber auch Inspirationen, um die bestehende Garderobe mit reizvollen Details zu versehen, einzelne Stücke zu färben, Rüschen anzunähen oder aber mit dekorativen Knöpfen zu arbeiten. Ein Überblick über Ressourcen, Werkzeuge und Hilfsmittel rundet den Band gelungen ab. Die facettenreichen Fotos regen darüber hinaus die Fantasie und Kreativität an.

    So weit der "Waschzettel..."


    Das Buch ist (wie immer bei Stiebner) ziemlich umfassend, dennoch übersichtlich und klar gegliedert. Es bedient eine recht breite Palette an Schwierigkeitsgraden... Das (relativ) einfache Annähen eines Knopfes wird genauso erklärt wie das wieder Einsetzen eines Reißverschlusses oder das nachträgliche Anbringen von Paspeln.
    Durchweg alle vorgestellten Ausbesserungen und Verschönerungen sind - einige vielleicht mit etwas Übung - umsetzbar.

    Sie verlangen allerdings sehr viel Handarbeit im wahrsten Sinne des Wortes. Dennoch findet auch die Maschine ihren Einsatz.
    Jede Tätigkeit wird mit mehreren unaufgeregten und die Sache fokussierenden Fotos illustriert. Ganz nebenbei macht man sich mit Handgriffen vertraut, die auch beim eigenen Anfertigen von Kleidung unabdingbar sind.

    Das Buch hat durchaus seinen Platz im Bücherregal mehr als verdient.

    Da wäre allerdings (m)ein kleiner (persönlicher) Wermutstropfen. Mir sind die Bilder stellenweise etwas zu klein, auch hätte ich mir an manchen sSellen mehr Kontrast zwischen Stoff und Garn zur Verdeutlichung der Arbeitsschritte gewünscht. Vermutlich werde ich aber auch alt .... Ich habe mich dabei erwischt wie ich - wie auf dem Tablett - versuchte, die Bilder zu vergrößern.



    Wer sich selber eine Vorabmeinung bilden möchte: HIER könnt ihr euch durch einen "Blick ins Buch" selbst ein Bild machen.

    Zur Autorin:
    Denise Wild war Redakteurin bei verschiedenen Zeitschriften und ist Gründerin von The Sewing Studio, der führenden Nähschule in Amerika. Sie arbeitet außerdem als Redaktionsleiterin bei BurdaStyle USA, dessen Online-Community über eine halbe Million Mitglieder weltweit umfasst.
    https://www.facebook.com/medenisewild?fref=ts
    https://www.youtube.com/user/thesewingstudio



    Herausgeber: Stiebner Verlag Münschen
    AUSBESSERN & VERSCHÖNERN -MODISCHE IDEEN FÜR IHRE KLEIDUNG
    von Denise Wild
    1. Auflage
    160 S., ca. 600 Abb.
    Format: 25,2 x 19,3 cm
    ISBN 978-3-8307-0919-0
    19,90 [D] € 20,50 [A] SFR



    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::

    Das oben erwähnte Nadelbüchlein existiert übrigens noch.Von meiner Oma als Schulkind in den 30er jahren angefertigt
    Kommentare 7 Kommentare
    1. Avatar von Jonny
      Jonny -
      Ich warte dann mal lieber, bis es ein Anouk-Buch zu diesem Thema gibt.

      Die Buchvorschau hat mich nicht wirklich überzeugt, obwohl das Thema interessant ist
    1. Avatar von Anouk
      Anouk -
      Na, ja . Es ist schon eher ein "praktisches" Handbuch . Weder lehrt es die Kunst de haute couture, noch ist es (hallelujah) eine dieser pandemisch erscheinenden Trittbrettpublikationen zum allgemeinen"Näh"-hype. Es ist ein ...nützliches Buch, sachlich und dennoch ansprechend aufgemacht. Vieles von dem was sich da anwenden lässt, würde es nicht in die Facebookschen Jubelbeiträge schaffen und den Allermeisten wohl keinen Blogeintrag wert sein. Nicht desto trotz, wer wert auf das geflegte aussehen, die Haltbarkeit und Nachaltigkeit seiner Kleidung legt, sei es aus "ideologischen" oder ganz profanen finanziellen Gründen, findet dort eine ansprechende und erfrischend Muffbefreite Hilfestellung.



      Was ein Anouk-Buch angeht:Ich mach keines!
    1. Avatar von Needles
      Needles -
      Was ein Anouk-Buch angeht:Ich mach keines!
      Schade, Deine Illustrationen sind so schön!

      Naja, das vorgestellte Buch ist vielleicht gar nicht so schlecht, aber auch ich bessere auch schon seit Ewigkeiten alles selbst aus und habe das auch schon als Kind gemacht (da dann mehr oder weniger ordentlich). Handnähen finde ich eigentlich ganz entspannend. Ich denke, ich werde mein Geld in diesem Fall eher für andere Dinge ausgeben.
    1. Avatar von formgeben
      formgeben -
      Vielen Dank, Anouk, das ist eine sehr erfrischende Buchvorstellung. Den Blick in das Buch war allerdings etwas enttäuschend, da bin ich vom Stiebner-Verlag doch andere Vorschauen gewöhnt. Aber mit dem Inhaltsverzeichnis bekommt man doch einen Überblick auf die behandelten Themen.
    1. Avatar von mucneko
      mucneko -
      Nur eine Notiz zum besseren auffinden:
      ISBN-10: 3830709196
      ISBN-13: 978-3830709190

      Ich hab noch nicht reingesehen, werde aber mal schauen ob mein Lieblingsbuchladen (der, bei dem man die Bücher wieder zurückbringen muß/darf) ein Ansichtsexemplar besitzt...

      Danke fürs vorstellen, liebe Anouk. Ja, eine EBook-Version hätt schon was...

      LG
      neko
    1. Avatar von Anouk
      Anouk -
      Na ja Needles und Formgeben und alle die es "so " können , ihr seid auch wohl eher nicht so die Zielgruppe
    1. Avatar von Friedafröhlich
      Friedafröhlich -
      Oh ... diese anderen beiden älteren Publikationen kommen mir ja auch seeeeeehr bekannt vor
  • ...neue Beiträge im Forum

    Tiane

    AW: Ein kleines Winterthreadchen

    Hallo Seewespe,

    gute Idee eigentlich, aber mit neu meinte ich eher neu angehen, also einen Kurs aus meiner schier unendlichen, z. T. noch

    Tiane Heute, 11:10 Gehe zum letzten Beitrag
    hulabetty

    AW: Wie Jeans nähen?

    Du kannst auch versuchen, die dicken Stellen zusätzlich mit einem Hammer ordentlich platt und weich zu kloppen...
    Ein Decktuch verwenden, und aufpassen

    hulabetty Heute, 10:22 Gehe zum letzten Beitrag
    Benzinchen

    AW: kostenlose Schnittmuster für nützliches, wohnliches u.schönes (keine Kleidung)

    Eine Smartphonehülle:

    https://www.hansedelli.de/shop/ebook...reebook-kuori/

    VG
    Benzinchen

    Benzinchen Heute, 09:14 Gehe zum letzten Beitrag
    Seewespe

    AW: Aus Freude! - Mein Nähstübchen (upcycling, recycling, uwyh, wip)

    Ja, das kann einen je nach Ausgangspreis schon ärgern. Ich halte dem Handel vor Ort zu Gute, dass dieser die Ware vorhält, das tut der Online-Handel mit

    Seewespe Heute, 07:31 Gehe zum letzten Beitrag
    Seewespe

    AW: Lückenbüßer oder: ich nähe / häkle / stricke / handwerke mich von Lücke zu Lücke

    Guten Morgen!

    Bevor ich in die nächsten zwei Fortbildungs-Wochen abtauche, habe ich mich noch eines alten Schätzchens angenommen, das beinahe

    Seewespe Heute, 07:22 Gehe zum letzten Beitrag
    Crusadora

    AW: Ärmel für Top konstruieren

    Ich hatte dich schon verstanden, was ich aber meine: Wenn das so läuft, stimmt etwas mit dem Schnitt nicht: Wenn z.B. die Schilterbreite zu kurz ist,

    Crusadora Heute, 07:14 Gehe zum letzten Beitrag
    Tiniwini

    AW: Aus Freude! - Mein Nähstübchen (upcycling, recycling, uwyh, wip)

    Das Kunstleder wäscht sich problemlos. Nur in den Trockner darf es nicht.

    Ich hoffe ja immer, wenn ich vor Ort kaufe, unterstütze ich den

    Tiniwini Heute, 07:10 Gehe zum letzten Beitrag
    Seewespe

    AW: Ein kleines Winterthreadchen

    Tiane, wie wär´s mit der Tunika oder Sportklamotten? Bei beiden stehe ich auf der Frühbucher-Liste, und hoffe, dass die jetzt endlich mal aus den Puschen

    Seewespe Heute, 06:59 Gehe zum letzten Beitrag
    CharmingQuilts

    AW: Aus Freude! - Mein Nähstübchen (upcycling, recycling, uwyh, wip)

    Hallo

    das Shirt ist toll. Ich mag auch den Stoff. Schade, dass ich den nicht mehr habe - der war hier auch sehr beliebt. Wie wäscht sich

    CharmingQuilts Heute, 06:40 Gehe zum letzten Beitrag
    Tiane

    AW: Ärmel für Top konstruieren

    Evtl. Schulter ein Stück verlängern und Armkugel ein wenig erhöhen...? Hast Du einen Stoffrest zum Ausprobieren?

    Tiane Heute, 03:14 Gehe zum letzten Beitrag
    tacha

    AW: Ärmel für Top konstruieren

    Ich glaube, du hast mich falsch verstanden. Wenn ich das Kleidungsstück trage, verläuft der Saum des Ärmels nicht horizontal, also parallel zum Boden,

    tacha Heute, 01:40 Gehe zum letzten Beitrag
    Tiniwini

    AW: Aus Freude! - Mein Nähstübchen (upcycling, recycling, uwyh, wip)

    Heute habe ich die Geschenke fürs Kind geshoppt und das Geburtstagshirt in den späten Abendstunden genäht:

    Die Krone musste auf Wunsch des

    Tiniwini Gestern, 21:45 Gehe zum letzten Beitrag
    CharmingQuilts

    AW: Eine Menge Precuts werden zu Quilts

    Hallo

    kuckuck Ich bin euch noch die Bilder des fertigen Bauernhof-Quilts schuldig. Fertig ist er schon ein paar Wochen. Aber entweder

    CharmingQuilts Gestern, 18:48 Gehe zum letzten Beitrag
    mokako

    AW: Lieblingskleid gerissen - erbitte Flickhilfe

    Ich würde den Riss mit kleinen Stichen von Hand, von links zusammennähen und eine kleine Applikation aufbügeln oder aufnähen, ein Blümchen, einen Schmetterling

    mokako Gestern, 17:31 Gehe zum letzten Beitrag
    Catweazle

    AW: Craftsy Black Friday

    Heute gibts bei Craftsy mit dem Code THANKYOU pro Kunde einen Kurs für $10 (bzw. 10,50 €). Geht noch bis morgen früh 7.59 Uhr (Montaintime 11.59

    Catweazle Gestern, 17:23 Gehe zum letzten Beitrag
ANZEIGE:
Alterfil 780x90 Footer
zum Seitenanfang